Sharepoint 2013 – Datenbanken Upgrade nach Sharepoint Update

Nachdem Sharepoint geupdatet wurde, beispielsweise über Windows Update, müssen in den meisten Fällen auch die Datenbanken aktualisiert werden. In der zentralen Administration wird man darüber auch informiert:

Inhaltsdatenbanken

Die Inhaltsdatenbanken werden mit einem Powershell Befehl aktualisiert:

Get-SPContentDatabase | Upgrade-SPContentDatabase

 

Alle anderen Datenbanken

Alle anderen Datenbanken werden über das Tool psconfig.exe aktualisiert. Wichtig hierbei ist, dass man das Tool nicht in der Powershell ausführt, denn da kommt es zu einem Fehler. Also einfach in der Kommandozeile starten. Das Programm befindet sich unter folgendem Pfad: „C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\15\BIN“. Statt „15“ kann durch die vorhandene Sharepoint Version ersetzt werden (Sharepoint 2013 =  15, Sharepoint 2010 = 15, usw.)

PSConfig.exe -cmd upgrade -inplace b2b -wait -cmd applicationcontent -install -cmd installfeatures -cmd secureresources -cmd services -install

 

von Manuel M. 3. August 2017 @ 11:08

Kommentar hinzufügen

  • RSS
  • manuel m. on E-Mail
  • manuel m. on Faceboo
  • manuel m. on Google+