Windows 10 – Fall Creators Update – 3D Objekte (und andere Ordner) aus Explorer löschen

Nach dem Update auf die Windows 10 Version 16299.15 (Fall Creators Update), erscheint im Explorer auf einmal ein neuer Eintrag 3D-Objekts. Darunter befinden sich auch weitere Ordner wie Videos, Bilder, Musik, usw., die man ebenfalls ausblenden kann. Durch diese Methode werden die Ordner bei einem nächsten Windows 10 Update auch nicht wieder automatisch eingeblendet.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FolderDescriptions\{31C0DD25-9439-4F12-BF41-7FF4EDA38722}\PropertyBag\ThisPCPolicy = Hide

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FolderDescriptions\{31C0DD25-9439-4F12-BF41-7FF4EDA38722}\PropertyBag\ThisPCPolicy = Hide

Sollte die Zeichenfolge ThisPCPolicy oder der Schlüssel PropertyBag nicht existieren, müssen diese angelegt werden. Die Zeichenfolge ThisPCPolicy muss auf den Wert Hide geändert werden.

Dieses Prinzip kann man auch auf alle anderen Ordner anwenden umd diese auszublenden:

Bilder: {0ddd015d-b06c-45d5-8c4c-f59713854639}\PropertyBag
Video: {35286a68-3c57-41a1-bbb1-0eae73d76c95}\PropertyBag
Desktop: {B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641}\PropertyBag
Musik: {a0c69a99-21c8-4671-8703-7934162fcf1d}\PropertyBag
Downloads: {7d83ee9b-2244-4e70-b1f5-5393042af1e4}\PropertyBag
Dokumente: {f42ee2d3-909f-4907-8871-4c22fc0bf756}\PropertyBag
3D-Objekte: {31C0DD25-9439-4F12-BF41-7FF4EDA38722}\PropertyBag

Um die Ordner wieder einzublenden, muss man Hide einfach in Show ändern und der jeweilige Ordner erscheint wieder.

Kommentar verfassen