Windows 10 – Insider-Hub App

Durch die Windows 10 Insider-Hub App wird man in die Windows 10 Entwicklung eingebunden. Microsoft veröffentlich beispielsweise Aufträge, die Nutzer ausführen können, damit Microsoft für gewissen Funktionen Feedback erhält. Außerdem erhält man interessante Ankündigungen und Warnungen und bekommt für alle geleitesten Aufträge und Feedbacks Punkte und kann diese in Erfolgen sammeln.

Installtion der Windows 10 Insider-Hub App auf einem Domänen Computer

Den Windows 10 Insider Hub auf meinen privaten Computern zu installieren ware einfach, auf meinem geschäftlichen Laptop in der Domäne, war dies leider nicht ohne weiteres möglich.

Benutzerkontensteuerung nocht weitreichender

In Windows 10 ist die Benutzerkontensteuerung noch teifer ins System integriert. Bei Windows 8 konnten Apps schon nicht ohne aktivierte Benutzerkontensteuerung ausgeführt werden, was bei Windows 10 auch noch der Fall ist.

Windows 10 Insider Hub 0000 FehlerNun werden aber auch einige Einstellungen im System verhindert. Beispielsweise kann man mit deaktivierter Benutzerkontensteuerung keine optionalen Features installieren und auch viele anderes Konfigurationsmöglichkeiten werden verhindert.

Windows 10 Insider Hub installieren

Wie gewohnt wollte ich Windows 10 Insider Hub auf dem geschäftlichen Laptop installieren, erhielt aber unter anderem folgende Meldung:

Windows 10 Insider Hub 000

Ich hatte in der Domäne die Benutzerkontensteuerung per Gruppenrichtlinien konfiguriert, da diese bei einige Anwendungen Probleme verursachte. Die komplette Konfiguration habe ich dann zwischenzeitig deaktivieren müssen, damit ich überhaupt zusätzliche optionale Features installieren konnte.

Windows 10 Insider Hub 0000 Fehler 2

Außerdem muss folgende Konfigurationsmöglichkeit in den Gruppenrichtlinien überprüft werden, da wir diese zu Windows 8 Zeiten deaktiviert hatten.

Windows 10 Insider Hub 00

 

Folgendes Voraussetzungen müssen also gegeben sein:

  • Die Benutzerkontensteuerung darf nicht deaktiviert sein
  • Windows Update darf nicht über WSUS Server konfiguriert sein
  • Gruppenrichtlinie: „Ausführung des Assisten verhindern“ überprüfen

Eigentlich installation der App

Die Installation erfolgt über die neue „Einstellungen App“, durch den Punkt „System“ und in der Kategorie „App & Features“

 

Windows 10 Insider Hub

Um die App zu benutzen, muss eine Anmeldung mit einem Microsoft Konto durchgeführt werden. So sieht das Ganze dann aus:

Kommentar verfassen