Schlagwort-Archive: Import

Exchange Server 2010 – Import & Export

In Exchange Server 2010 ist es möglich Postfächer zu Importieren/Exportieren. Damit das überhaupt möglich ist, müssen Berechtigungen angepasst werden. Dies kann über Benutzer oder Gruppen geschehen.

Berechtigungen

Recht für Benutzer hinzufügen

Dem Benutzer „vorname.nachname“ dieses Recht erteilen:

New-ManagementRoleAssignment –Role “Mailbox Import Export” –User “vorname.nachname”

Recht für Gruppe hinzufügen

Der Gruppe „Sicherheitsgruppe“ dieses Recht erteilen:

New-ManagementRoleAssignment –Role “Mailbox Import Export” –Group “Sicherheitsgruppe”

Es können nur UNC Ziele angegeben werden. Diese müssen für die Gruppe „Exchange Trusted Subsystem“ freigegeben sein.

Export

Das Postfach des Benutzers „vorname.nachname@domain.de“ nach „\\Computer\Export\vorname.nachname.pst“ exportieren:

New-MailboxExportRequest -Mailbox "vorname.nachname@domain.de" -FilePath "\\Computer\Export\vorname.nachname.pst"

Das Online-Archiv des Benutzers „vorname.nachname@domain.de“ nach „\\Computer\Export\vorname.nachname.pst“ exportieren:

New-MailboxExportRequest -Mailbox "vorname.nachname@domain.de" –IsArchive -FilePath "\\Computer\Export\vorname.nachname.pst"

Import

Die Datei „\\Computer\Import\vorname.nachname.pst“ in das Postfach des Benutzers „vorname.nachname@domain.de“ importieren:

New-MailboxImportRequest -Mailbox "vorname.nachname@domain.de" -FilePath "\\Computer\Import\vorname.nachname.pst"

Die Datei „\\Computer\Import\vorname.nachname.pst“ in das Online-Archiv des Benutzers „vorname.nachname@domain.de“ importieren:

New-MailboxImportRequest -Mailbox "vorname.nachname@domain.de" -IsArchive -FilePath "\\Computer\Import\vorname.nachname.pst"

Diese Funktion ist besonders Interessant. Wenn Benutzer „vorname.nachname“ bereits ein lokales Archiv in einer PST-Datei pflegt, kann man dieses ohne kompliziertes Verschieben in Outlook, über die PowerShell in ein Online-Archiv importiert werden.